Fahrgeschirre

SAM-Fahrgeschirre aus LEMICO®
LEMICO®-Fahrgeschirre sind nicht nur durch das Material, sondern auch in der Ausführung innovativ. Unser Ziel war und ist, Altbewährtes und Erprobtes noch besser zu machen.
Selett / Kammdeckel: Sie sind mit einer Metallbrücke ausgestattet, die ein komfortables Anliegen am Pferd ermöglicht. Die Selett- / Kammdeckelkissen können vertikal verstellt werden und bieten so die Möglichkeit der individuellen Anpassung an die Anatomie im Widerristbereich, garantieren also höchstmögliche Widerristfreiheit.
Brustblattpolster: Sie sind durch eine Klettverbindung fixiert, sodass sie bei geraden und Marathon-Brustblättern leicht und einfach ausgetauscht werden können. Die geschwungenen Brustblätter sind so geformt, dass sie sich geschmeidig um das Buggelenk legen.
Hintergeschirr: Es ist so konstruiert, das die Aufhalteriemen ausgewechselt werden können und dadurch eine Nutzung sowohl für Ein- als auch für Zweispänner möglich ist.
Die Stränge sind als D-Ring oder in der Klassik-Variante erhältlich. Der Lochbereich ist zusätzlich verstärkt - das verhindert ein Ausdehnen bzw. Ausreißen.
Die Leinen werden aus BT oder alpha Material gefertigt. Sie sind zu jeder Jahreszeit und bei allen Witterungsbedingungen gleich flexibel. Sie dehnen sich nicht aus, da sie kein Wasser aufnehmen können, und werden auch durch Hitze nicht spröde oder brüchig. Dadurch bieten sie einen gleichbleibend ausgezeichneten Gripp. Die Gebissstrippen sind austauschbar. Da beide Leinenenden geöffnet werden können, ist der Einsatz zusätzlicher Leinengriffe für einen besseren Halt problemlos möglich.

Broschüre

Zuletzt angesehen